Aktuelles aus den AVV-Klassen

Euregio-Projekt für schulmüde Schüler

Im Schuljahr 2016/17 nehmen Schülerinnen und Schüler der AVV-Klassen am Euregio-Projekt für schulmüde Schüler teil. Innerhalb des Projektes bereiten die Schülerinnen und Schüler den Austausch mit einer Schülergruppe aus s'Hertogenbosch vor, für die sie einen Ausflugstag in Duisburg planen. Im Anschluss reisen die Schülerinnen und Schüler des RBBK dann in die Niederlande und besuchen ihre Austauschgruppe an deren Schule. Den Abschluss des Projektes bilden zwei Workshop-Tage, an denen die niederländischen und deutschen Schüler gemeinsam einen Berufeparcours absolvieren und ihre Freizeit zusammen verbringen. Am RBBK wird das Projekt von Petra Wiechert und Katharina Hedding betreut.

Besuch aus den Niederlanden: am Dienstag besuchte die Euregio-Austauschgruppe aus s'Hertogenbosch die AVV-Klasse am RBBK. Nach einem gemeinsamen Frühstück und einem Rundgang durch die Schule mit einer Werkstattstunde ging es für alle gemeinsam ins Sealife nach Oberhausen zu einem lehrreichen, spannenden Ausflug.

Projekt „Misch dich ein – gegen Hass im Social Web“
Gemeinsam mit der Islamwissenschaftlerin Patricia Jessen, die als Vertreterin des Ibis Instituts bereits mehrere Projekte am RBBK durchgeführt hat, erarbeiten die Schülerinnen und Schüler der AVV-Klassen ein Gefühl und einen Leitfaden für den richtigen Umgang mit Kommunikation in den sozialen Netzwerken. Das Projekt findet seit November an insgesamt 10 Nachmittagen in der Schule statt, jeweils montags und donnerstags von 13.00 bis 15.00 Uhr.

Termine

31.01.2017 – Euregio: Besuch der Schülergruppe aus s'Hertogenbosch am RBBK

07.03.2017 – Euregio: Ausflug der AVV-Gruppe nach s'Hertogenbosch zur Austauschschule

3./4.04.2017 – Euregio: Workshop-Tage in Kranenburg-Nütterden

Zurück