Mechatroniker mit Waschstraßenprojekt in Nijmegen/Niederlande

Kooperationsprojekt der Mechatroniker mit dem ROC Nijmegen/Niederlande

Am 04. Juni traten die Mechatroniker des RBBK gegen die Ausbildungsgruppen des ROC Nijmegen mit ihren voll funktionsfähigen Waschstraßenmodellen in zehn Teams gegeneinander an. Eine Jury aus Ausbildern und Lehrern testet die Exponate auf Herz und Nieren hinsichtlich ihrer optischen Gestaltung, der Funktionsfähigkeit und Reinigungswirkung. 

Während die Vorjahrsrunde am RBBK stattfand, waren unsere Auszubildenden diesmal in den Niederlanden zu Gast. Neben den technischen Herausforderungen galt es für die Teilnehmer auch, sprachliche Barrieren zu überbrücken und Einblicke in die jeweils andere Ausbildungsstruktur jenseits der Landesgrenze zu erhalten.

Federführend für das Projekt ist die Euregio (http://www.lerende-euregio.com). Die Euregio ist ein Zusammenschluss von 51 Gebietskörperschaften (Städte, Gemeinden und Kreise) und regionalen Organisationen (wie z.B. die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer oder die Kamer van Koophandel voor Centraal Gelderland) im niederländisch-deutschen Grenzgebiet zwischen Arnheim, Nimwegen, Kleve, Wesel und Duisburg.  

Zurück