Berufsorientierung im Rathaus

Internationale Förderklasse bewirtet 100 Gäste

Gemeinsam mit den angehenden Servicekräften (1. Ausbildungsjahr) des Sophie-Scholl-Berufskollegs bewirteten die Schülerinnen und Schüler der Internationalen Förderklasse die ca 100 Gäste, die die Fasel-Stiftung anlässlich ihres 20 jährigen Bestehens ins Duisburger Rathaus geladen hatte. Neben einem Einblick in das Berufsfeld der Servicefachkräfte wurden im Dialog mit den Buddies  der Nachbarschule und mit den vielen Gästen die Kenntnisse der Deutschen Sprache kräftig weiterentwickelt.

Zurück