Erasmus+: Norwegische Schülerinnen und Schüler zu Gast am RBBK

Im Februar waren sechs Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Erasmus+-Programms für drei Wochen zu Gast am RBBK. Neben dem Zertifikat der Steel-University, einem Besuch der HKM und der einwöchigen Teilnahme an einem Projekt zur Robotertechnik bei TKS stand auch ein Freizeitprogramm auf der Tagesordnung. Ein Besuch in den Niederlanden und gemeinsames Bogenschießen begeisterte die die Gruppe, die mit vielen positiven Eindrücken zurück ins norwegische Egersund reiste. 

Der Austausch mit der Dalane videregående skole in Egersund hat mittlerweile Tradition: Seit mehreren Jahren besteht das Austauschtauschprogramm nun und der Kontakt zwischen den Kollegien beider Schulen konnte deutlich intensiviert werden. Im Juni 2019 reist wieder eine Delegation des RBBK nach Norwegen.

Zurück