Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

der Unterricht am Robert-Bosch-Berufskolleg findet bis zum 31.01.2021 als Distanzunterricht statt!

Das Betreten der Schule ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich!!

Die Schülerinnen und die Schüler, die zu schriftlichen Arbeiten oder zum Abholen von Lernpaketen eingeladen werden, warten bitte vor der Schule bis sie abgeholt werden.

Bleiben Sie gesund.

____________________________________________

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Schülerinnen und Schüler, die Kontakt zu den Lehrkräften aufnehmen wollen, können dies über das Kontaktformular machen!

Für viele Klassen stehen auf unserer elektronischen Lernplattform Moodle Materialien bereit. Bitte kontaktieren Sie hierzu Ihre Fachlehrkräfte!

Herzlich Willkommen!

Das Robert-Bosch-Berufskolleg (RBBK) in Duisburg ist eine Schule der Sekundarstufe II.

Rund 2.300 Schüler besuchen das Robert-Bosch-Berufskolleg in Duisburg. In den dualen Ausbildungsgängen werden Industriemechanikertechnische ProduktdesignerWerkstoffprüferMechatronikerVerfahrenstechnologen, sowie Elektroniker und Automatenfachfrau/-mann ausgebildet.

Darüber hinaus erfolgen vollzeitschulische Ausbildungen an der Fachoberschule für Technik. Außerdem bietet das RBBK für Schüler in dualen Bildungsgängen die Doppelqualifikation zur Fachhochschulreife in zusätzlichem Abendunterricht an. 

Am RBBK ist auch eine Fachschule für Maschinenbautechnik (Voll- und Teilzeitform) und Werkstofftechnik (Teilzeitform) angesiedelt, die zum Abschluss staatlich geprüfter Techniker qualifiziert. Mehr als 80 Lehrer unterrichten am RBBK.

In unserem auf drei Semester angelegten Aufbaubildungsgang Wirtschaft erwerben Sie das nötige Fachwissen, um sich der IHK-Prüfung zum Technischen Betriebswirt stellen zu können. Ergänzend oder alternativ dazu erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss des Aufbaubildungsgangs ein Zertifikat, das Ihnen betriebswirtschaftliches Fachwissen bescheinigt.

Einen schnellen Überblick über das RBBK erhalten Sie in unserem neuen Flyer: